Herzlich Willkommen auf der Homepage

der Hebamme Ulrike Hemmerling

 

 

 

Impressum:

Ulrike Hemmerling,

 Schwedenstrasse 60, 48431 Rheine 

Telefon 05971 52971         

Email: Ulrike.Hemmerling@online.de

gesetzliche Berufsbezeichnung: Hebamme in der Bundesrepublik Deutschland

Berufsrechtliche Regelung: Gesetz über den Beruf der Hebamme und des Entbindungspflegers (HebG) www.hebammengesetz.de 

Zuständige Aufsichtsbehörde Gesundheitsamt des Kreises Steinfurt Tecklenburgerstrasse 10, 48565 Steinfurt

Mitgliedschaft beim Bund Deutscher Hebammen

Hinweis zur Abmahnwelle: Wir sind alle nicht frei von Fehlern. Sollten Sie einen  Grund zur Beanstandung an den Inhalten dieser Webseite haben oder gar eine Rechteverletzung entdecken, nehmen Sie bitte zuerst Kontakt zu uns auf. Wir werden den Fehler sofort und dauerhaft korrigieren. Abmahnungen oder die Forderung nach strafbewehrten Unterlassungserklärungen, die durch einen einfachen Hinweis per Email oder anderen Kontakt vermeidbar wären, stoßen bei uns auf juristischen Widerstand. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Ich freue mich, dass Sie meine Homepage gefunden haben. Vorab möchte ich mich ein wenig vorstellen. Ich bin 43 Jahre alt, verheiratet und habe eine 13 jährige Tochter und einen 10 Jahre alten Sohn (siehe Bild).

Als Hebamme bin ich seit 1988 tätig und habe im Laufe der Zeit über 800 Geburten betreut. Durch meine Kinder kann ich zur Zeit keine Geburten begleiten und bin jetzt hauptsächlich im Bereich der Nachsorge und Vorsorge tätig.

Das Berufsbild der Hebamme beinhaltet die Betreuung der Schwangeren, der Gebärenden, der Wöchnerin und des Säuglings.

Eine ganzheitliche Betreuung der Frau liegt uns am Herzen, deshalb gehört zur Hebammenvorsorge nicht nur die Betreuung der Schwangeren entsprechend der Mutterschaftsrichtlinien (Vorsorge im Mutterpass), sondern die Begleitung der Schwangeren durch einen aufregenden und  neuen „anderen Umstand“.

Dafür biete ich Ihnen folgende Leistungen:

  • Vorsorge im Mutterpass (Blut- und Urinuntersuchungen, Blutdruckmessung, CTG usw.)
  • Ernährungsberatung
  • Akupunktur
  • Moxibustion (Behandlungsmethode der traditionellen chinesischen Medizin TCM)
  • Vorbereitung auf die Stillzeit
  • Zeit für die kleinen und großen Nöte in der Schwangerschaft
  • Konservative Begleitmöglichkeiten bei Schwangerschaftsbeschwerden

 

Die Vorsorgen werden in der gynäkologischen Praxis der Dres. L. Schönberg und  M. Lorenbeck in Rheine, Matthiasstr. 22 (am Bustreff) individuell nach Terminvereinbarung durchgeführt. 

Die Leistungen werden von allen Krankenkassen übernommen.

Natürlich können die Vorsorgen wie auch die Nachsorgen nach telefonischer Absprache bei Ihnen zu Hause durchgeführt werden.

Einfach anrufen und einen Termin vereinbaren.

 

Telefon: 05971 52971

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Technische und grafische Gestaltung: 

Dr. med. Torsten Hemmerling, Schwedenstr.60, 48431 Rheine, 05971 52971  Mail: ©   T. Hemmerling

letzte Änderung: 22.11.2011